Fachakademie für Sozialpädagogik Mühldorf

des Diakonischen Werks Traunstein e.V.

Fortbildungen: • EinzelneTraumafachberatungReihenBedingungen

Fortbildungen an der Fachakademie

Die Veranstaltungen finden, falls nichts anderes angegeben, an der Fachakademie für Sozialpädagogik Mühldorf statt.

Anmeldungen bei der:
Fachakademie für Sozialpädagogik Mühldorf
Starkheim 3
84453 Mühldorf a. Inn
Tel.: 08631/98637-16 (08:00 – 12:00 Uhr)
Fax: 08631/98637-18
E-Mail: rosemarie.precht@diakonie-traunstein.de

Zielgruppen unserer Veranstaltungen sind insbesondere:

  • pädagogische MitarbeiterInnen
  • SozialpädagogenInnen
  • Lehrkräfte
  • BerufspraktikantenInnen

Beachten Sie bitte unsere Teilnahmebedingungen.


So ein Theater: Milchkännchen, Birne & Co. (Kurs A-9)

Ob Küchenutensilien, Gemüse, Obst, Stofftiere oder Ähnliches: Mit diesen zauberhaften Begleitern lässt sich schwuppdiwupp auf einfachste Weise Kontakt zu den Kindern und ihren alltäglichen „Themen“ aufnehmen. Sie können also kindgerecht Brücken in die Welt der Kinder bauen. Wir üben und suchen nach Ideen, wie man Gegenstände und Materialien lebendig werden lassen kann. Wir suchen im Spiel nach Ausdrucksmöglichkeiten, gestalten Bühnen und erforschen Gesetzmäßigkeiten des Objekttheaters. Ein Tag, mit dem Sie Ihre Pädagogik bereichern können!

Termin: Fr. 27.04.2018, 9.00 - 16.00 Uhr
Referentin: Maria Dürrhammer, Märchenerzählerin, Puppenspielerin, Kindergartenpädagogin
Teilnehmerzahl: 20
Teilnahmegebühr: 70 EUR
Anmeldeschluss: 13.04.2018


Einführung in die Wald- und Naturpädagogik (Kurs A-10)

Ausgehend von Grundlagen der Wald- und Naturpädagogik in Abgrenzung zu anderen Konzepten werden wir selbst Wald und Natur als Erfahrungsraum erleben. Wir erarbeiten daraus, wie dies für eine ganzheitliche und somit motivierende Bildung von Kindern und Jugendlichen genutzt werden kann. Wir ziehen dazu auch Filme und Erfahrungsberichte aus der Arbeit mit Kindergartenkindern heran.

Termin: Di. 08.05.2018, 9.00 - 16.00 Uhr
Referentin: Renate Nauert, Erzieherin, Waldpädagogin, Trägerin und Leiterin eines privaten Waldkindergartens
Ort: Privater Waldkindergarten Schnecke Freilinger Str., 94542 Bad Griesbach-Haarbach
Teilnehmerzahl: 20
Teilnahmegebühr: 70 EUR
Mitzubringen: Gutes Schuhwerk, waldtaugliche Kleidung, Taschenmesser
Anmeldeschluss: 24.04.2018


Schwerpunkt Hort und Ganztagesbetreuung

Digitale Lebenswelten: Facebook, WhatsApp, Instagram, YouTube & Co. (Kurs B-6)

Kommunikations-Apps und Online-Portale sind bei jungen Menschen sehr beliebt, als Plattformen zur Kommunikation, Selbstdarstellung, Information und zum Vernetzen - und sind dabei scheinbar einfach zu bedienen. Häufig aber verfügen Ungebetene plötzlich über persönliche Informationen, über Fotos und Videos, die nicht für die Öffentlichkeit gedacht waren.

Vielen Erwachsene sind diese digitalen Dienste suspekt, vor allem herrscht häufig Unsicherheit darüber, in welcher Form man wirklich seine Informationen sichern kann und wie man sicherstellen kann, dass die gegebene Information auch wirklich die erwünschte Zielgruppe erreicht. Viele Erziehende kennen alles nur vom Hörensagen, sehen in erster Linie die Risiken, aber nicht die Chancen, die der Medieneinsatz für die Praxis mit sich bringen kann. In dieser Fortbildung möchten wir die digitalen Entwicklungen, ihre Bedeutung für Heranwachsende und die Möglichkeiten der kreativen Mediengestaltung näher beleuchten.

Termin: Do. 22.03.2018, 9.00 - 16.00 Uhr
Referentin: Kathrin Walter, SIN Studio im Netz e.V.
Teilnehmerzahl: 20
Teilnahmegebühr: 70 EUR
Anmeldeschluss: 08.03.2018